Nachruf auf Lydia Tabbert

Nachruf auf Lydia Tabbert

22.12.2022

Am Freitag, den 16. Dezember verstarb Lydia Tabbert  völlig unerwartet und viel zu früh im Alter von 69 Jahren.

Lydia war bei allen Heimspielen unserer Herrenmannschaften ein gern gesehener Gast im Zuschauerbereich und ließ selten ein Spiel aus.

Wir erinnern uns an Ihr humorvolles, kritisches Wesen und werden sie nicht vergessen. Unsere Gedanken sind bei Ihrer Familie.

Frank Schollek, Obmann

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.