Nichts zu holen auf Sylt

Nichts zu holen auf Sylt

C-Jugend 20.03.2017

Unsere  C-Jugend  fuhr am Sonntag nach Sylt, um wie im Hinspiel zu Punkten. Bei miesem Wetter (Dauerregen und Wind) und schlechten Platzverhältnissen mußten wir jedoch schnell erkennen, dass die Mannschaft der Gastgeber wohl wesentlich stärker aufgestellt war, als die aus dem Hinspiel. Unsere neun Jungs kämpften Wacker, mußten aber bis zur Halbzeit schon einen 0:2 Rückstand hinnehmen. Das sollte sich nach der Pause ändern, hatten wir jetzt doch den Wind im Rücken. Aber es kam anders. Nachdem Lasse Jepsen uns mit einem fulminanten Freistoßtor noch auf 1:2 herangebracht hatte, brachen alle Dämme. Am Ende stand es dann 1:7 und wir mußten frustriert die Heimreise antreten, die durch die Wirren der Deutschen Bahn noch verlängert wurde. Wir bedanken uns bei den Gastgebern für den Hol- und Bringdienst und bei den uns begleitenden Eltern für deren Unterstützung auch in Bezug auf die mitgebrachten Fahrkarten.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.