1. Herren ringt SZ Arlewatt nieder

1. Herren ringt SZ Arlewatt nieder

1. Herren 05.12.2018

Am vergangenen Sonntag sollte es das einzige Spiel in der Kreisliga sein, hatte es doch das ganze Wochenende geregnet. Das SZ Arlewatt hatte sich wohl für die eigene Weihnachtsfeier etwas ausgerechnet, mußte am Ende aber mit gesengtem Kopf den geschundenen Platz verlassen. Auf sehr tiefem Geläuf entwickelte sich von Beginn an ein kämpferisches Spiel mit einigen spielerischen Akzenten, bei denen Leon Jensen in der 3. Minute nur knapp links am Tor vorbei schob und Kevins scharfe Hereingabe in der 5. Minute in der Mitte keinen Abnehmer fand. Die Gastgeber kamen lediglich bis zum Strafraum und konnten im ersten Abschnitt keine wirkliche Torchance verbuchen.

In der 2. Halbzeit wurde das Spiel umso interessanter, und so waren es die Gastgeber, die in der 45. und 46. Minute erste Hochkaräter hatten, diese aber zum Glück nicht nutzten. Danach machten wir mehr Druck und folgerichtig erzielte Leon in der 50. Minute das 1:0, nachdem Jannis Overlander und dann Rouven Böckenholt beste Vorarbeit geleistet hatten. Leider viel bereits 10 Minuten später der Ausgleich, nachdem Keeper Tobias Iwersen das nasse Leder durch die Beine rutschte. Jetzt wurde auf beiden Seiten gekämpft und der seifige Platz machte es den Akteuren nicht gerade leicht. Ein Kopfball genau in die Arme von Tobias in der 80. Minute leitete unsere Schlussoffensive ein. Erst schoss Florian Bünger aus 18 Meter knapp am Tor vorbei (81.),  ehe Melf Lewe Feddersen nach einem Pfostenschuß von Rouven im Anschluß an einen Freistoß zum vielumjubelten 2:1 Führungstreffer abstauben konnte (85.). Ein toller Fight unserer Mannen wurde mit dem Sieg belohnt!     FS

SZ Arlewatt

1 : 2

TSV Süderlügum

Sonntag, 2. Dezember 2018 · 14:00 Uhr

Kreisliga NW · 19. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.