Tabellenführer!

Tabellenführer!

1. Herren 08.10.2017

Im Auswärtsspiel bei DGF Flensborg  zeigte unser Team auf aufgeweichtem und deshalb schwer bespielbaren Boden eine bärenstarke Leistung und gewann nicht nur mit 3:0 Toren, sondern katapultierte sich mit diesem Ergebnis auf Platz 1 in der Tabelle der Kreisliga NW. In der Anfangsphase der Partie musste Christian Block bei drei DGF-Chancen sein ganzes Können unter Beweis stellen, was ihm hervorragend gelang. Danach aber kam unsere Mannschaft immer besser in Fahrt und hatte klasse Chancen durch Bjarne Fiege (18.-, 21.- und 34. Minute) und Henrik Boennen (25. Minute). Das Team aus Flensburg konnte sich dabei glücklich schätzen, auch einen richtig guten Torwart in den eigenen Reihen zu haben. Kurz vor dem Pausentee hatte DGF dann noch eine Chance, per Freistoß zum Führungstreffer zu kommen, was aber zum Glück nicht gelang.

Zu Beginn der 2. Halbzeit wollte DGF es noch einmal wissen, aber unsere Abwehr mit Melf Feddersen, Max Heldt, Torge Köller und Kevin Boysen ließ kaum nennenswerte Möglichkeiten zu. Nach einer Stunde Spielzeit hatte das Bartsch/Prill-Team den „Gegner“ komplett unter Kontrolle und untermauerte dies mit zwei guten Torschüssen durch Florian Bünger und Bjarne Fiege, aber einmal mehr war der Keeper aus Flensburg auf dem Posten. In der 70. Minute bog unsere Mannschaft dann endgültig in die Siegerstraße ein, als Kevin Boysen nach schickem Doppelpass mit Niki Kjer zum 1:0 traf. Nur 5 Minuten später dann die kleine Vorentscheidung in diesem Spiel, als Bjarne Fiege, nach Pass von Henrik Boennen, zum 2:0 vollendete. Rouven Böckenholt hatte in der 80. Minute das 3:0 auf dem Fuß, aber zum letzten Mal in dieser Begegnung zeigte der DGF-Torwart seine Klasse. In der 85. Minute war er dann machtlos, als Bjarne Fiege nach einer Kevin Boysen-Flanke zum umjubelten 3:0 Endergebnis traf.   (MJ)

DGF Flensborg

0 : 3

TSV Süderlügum

Samstag, 7. Oktober 2017 · 14:00 Uhr

Kreisliga · 11. Spieltag

Startaufstellung