Knappe aber verdiente Niederlage gegen die Nordau

Knappe aber verdiente Niederlage gegen die Nordau

1. Herren 02.09.2017

Im Heimspiel gegen die SG Nordau 1 sahen die Zuschauer eine ansprechende Leistung von beiden Teams, aber leider war es der Gästeblock, der mit dem Schlusspfiff des Referees feiern konnte. In der 7. Minute hatte Melf Feddersen die erste Chance für unsere Elf, zog den Ball aber knapp am Tor vorbei. Unser Gast zeigte sich aber schon jetzt reifer im Spielaufbau und entwickelte immer mehr Druck in Richtung von unserem Tor. In der 21. Minute ging „Nordau“ nach einem Abwehrfehler mit 1:0 in Führung. In der Folge wurde das Team aus der Region Schafflund/Lindewitt immer stärker und kam auch zu einigen guten Chancen, die aber von Christian Block entschärft wurden. In der 42. Minute legte Rainer Petersen stark für Torge Köller auf, der zum doch schmeichelhaften 1:1 Halbzeitstand vollendete.

Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit der nächste Rückschlag für unser Team, als „Nordau“ mit einem Traumtor nach einer Ecke abermals in Führung ging. Der starke Torge Köller hätte kurz danach fast wieder für den Ausgleich gesorgt, aber sein Schuss ging knapp am Tor vorbei. Mehr als ärgerlich war, dass das Tor von Rainer Petersen in der 63. Minute wegen einer angeblichen Abseitsstellung keine Anerkennung fand. Nur 2 Minuten später dann die „kleine Vorentscheidung“ in dieser Partie, als „Nordau“ auf 3:1 erhöhte. Torge Köller weitere zwei Minuten später die dicke Gelegenheit, noch einmal zu verkürzen, aber der Ball flog über das Tor hinweg. In der 83. Minute konnte er dann doch noch zum 2:3 treffen, aber dieses Ergebnis hielt unser überglücklicher Gast bis zum Schlusspfiff.

 

TSV Süderlügum

2 : 3

SG Nordau

Samstag, 26. August 2017 · 15:00 Uhr

Kreisliga · 05. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.