D-Jugend gewinnt souverän

D-Jugend gewinnt souverän

D-Jugend 26.03.2018

11:2 Sieg gegen Stedesand

Am Sonntag, den 25.03. konnte unsere D-Jugend endlich das erste Punktspiel 2018 bestreiten. Zu Gast war der TSV Stedesand, der nach einer tollen Leistung unserer Jungs mit 2:11 unter die Räder kam.

Dabei begannen wir furios mit Toren in der 1. und 2. Spielminute durch Till Stelzig und Finn Hansen. Nach einem Eigentor von Marlon Carstensen in der 11. hat dieser seinen Fehler postwendend wieder gut gemacht und das 3:1 in der 12. Minute erzielt. Nach einem Eigen-tor der Gäste zum 4:1 und dem 4:2 in der 22. Minute, konnten Till (23.) und „Rückkommer“ Lewe Christiansen (29.)  das Ergebnis auf 6:2 bis zur Pause ausbauen.

Nach der Pause erhöhten 3 mal  Finn Hansen (37., 39., 59.), Peter Holt-Ziriakus (48.)  und Tjark-Noah Günther (60.) mit einem schönen Distanzschuss auf 11:2. Ein toller Einstand mit 6 verschiedenen Torschützen.